Tourismus und Kultur in der Urlaubsregion "Pirmasens-Land"

Tourismus


HERZLICH WILLKOMMEN in der Urlaubsregion "Pirmasens-Land" – dem Tor zum sagenhaften Pfälzer Wasgau.

Hier gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken und eine der bekanntesten ist mit Sicherheit die geschichtsträchtige Burg Lemberg, die hoch oben über der gleichnamigen Gemeinde thront. Sie ist zu Fuß aber auch mit dem Auto gut zu erreichen, wobei das letzte kleine Stück nach oben zur Burg immer zu Fuß bewältigt werden muss. Aber der Anstieg lohnt sich…von dort oben hat man einen hervorragenden Ausblick über den Pfälzer Wald und die umliegenden Orte.

Von den gewiss zahlreichen Sandsteinfelsformationen in der Südwestpfalz sind die Altschlossfelsen bei Eppenbrunn vielleicht die beeindruckendsten, sicher aber die längsten. Bis zu 35 m hoch und auf einer Länge von über 1,5 Kilometern ragt Felsgebilde an Felsgebilde über den sandigen Grund. Leuchtend rot gebändert strahlen die Buntsandsteintürme in der Sonne.

Ein weiteres Highlight der Region ist definitiv, dass der Besucher auf teilweise als Premium-Wanderwege klassifizierten Wegen, in die Tiefen des Pfälzer Waldes eintauchen und die Natur hautnah erleben kann. Zusätzlich zu grünen Bäumen und Wiesen kann man außergewöhnliche Sandsteinformationen wie die Altschlossfelsen, alte Ruinen und einladende Wanderhütten entdecken. Finden Sie in unserer Übersicht den passenden Weg für sich und genießen Sie die Pfalz von ihrer natürlichsten Seite.

Das waren nur ein paar wenige, von vielen sehenswerten Orten, die es in der Urlaubsregion zu sehen gibt. Weitere Empfehlungen und Ideen für Ihren Aufenthalt finden Sie bei unseren Ausflugstipps.

Zur Urlaubsregion „Pirmasens-Land“ oder „Tor zum Wasgau“ gehören die Gemeinden Bottenbach, Eppenbrunn, Hilst, Kröppen, Lemberg, Obersimten, Rupperstweiler; Schweix, Trulben und Vinningen.


Neues aus der Urlaubsregion Pirmasens-Land

Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.