Notlage: Stromausfall

Feuerwehrhäuser sind Anlaufstelle im Notfall - Bei Ausfall der örtlichen Stromversorgung werden alle Feuerwehrhäuser im betroffenen Gebiet der Verbandsgemeinde Pirmasens-Land, Anlaufstelle der Bevölkerung sein. Dies gilt für den Fall, dass Notrufe erforderlich sind.

Sollte demnach die Stromversorgung länger als 30 Minuten unterbrochen sein, werden die Feuerwehrhäuser im betroffenen Gebiet der Verbandsgemeinde Pirmasens-Land von Feuerwehrangehörigen besetzt. Hilfesuchende Bürger können dann ihre Feuerwehrhäuser aufsuchen.

Mittels Funk, werden stromnetzunabhängig Notrufe an die Leitstelle Landau abgesetzt. Von dort werden sodann alle erforderlichen Maßnahmen eingeleitet werden. Darüber hinaus kann auch eine Unterstützung durch die Feuerwehreinsatzzentrale der Verbandsgemeinde Pirmasens-Land in Lemberg (Feuerwehrzentrum) geleistet werden.

Bei Stromausfall planmäßig besetzte Feuerwehrhäuser werden sein:

OrtStraßeH.NrPLZ
BottenbachWaldstraße266504
EppenbrunnTalstraße666957
HilstUntere Straße666957
KröppenSportplatzstraße166957
LembergIm Kohlteich466969
ObersimtenSonnenstraße566957
RuppertsweilerLemberger Straße21b66957
SchweixRingstraße71a66957
TrulbenRathausstraße4a66957
VinningenRehbergstraße15d66957
Trulben-HochstellerhofPirmasenser Straße1966957

Kontakt
Öffnungszeiten

Montag - Dienstag:
08:30 Uhr - 12:30 Uhr und
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Mittwochs ganztägig geschlossen (Terminvereinbarung jedoch möglich)

Donnerstag
08:30 Uhr - 12:30 Uhr und
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag
08:30 Uhr - 13:00 Uhr

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden