Straßenbeleuchtung in der Verbandsgemeinde Pirmasens-Land

Im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative wird momentan in der Verbandsgemeinde Pirmasens-Land in 3 Ortsgemeinden die Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umgestellt. Hierzu werden insgesamt 398 Straßenleuchten durch energieeffiziente LED-Leuchten ersetzt.

Ausgetauscht werden überwiegend Leuchten mit Quecksilberdampflampen, die aufgrund des hohen Energieverbrauchs ab dem Jahr 2015 nicht mehr verkauft werden dürfen.

Es ist davon auszugehen, dass durch den Einsatz der LED-Technik der Energieverbrauch in den entsprechenden Bereichen gegenüber der ursprünglichen Beleuchtungsanlage von ca. 71 - 86 % gesenkt wird.

Zudem konnte die Ausleuchtung der Straßen verbessert werden. Die Leuchten wurden entsprechend der jeweiligen Nutzungsart und Verkehrsbelastung dimensioniert.

Die Umrüstung der Leuchten wurde vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit mit einem Zuschuss von 20, 25 bzw. 31,25 % der Investitionskosten gefördert.

www.bmu-klimaschutzinitiative.de
www.ptj.de/Klimaschutzinitiative-kommunen.de

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden