Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten aus der Ortsgemeinde sowie aus den örtlichen Vereinen

Kurzbericht

über die am Mittwoch, dem 16. Oktober 2019 stattgefundene 33. Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Vinningen

Verpflichtung eines Ratsmitgliedes

Das Ratsmitglied Andrea Eitel wurde von dem Ortsbürgermeister Felix Kupper verpflichtet.

Bekanntgabe von Eilentscheidungen

Der Vorsitzende gibt bekannt, dass er im Benehmen mit den Beigeordneten folgenden Eilentscheidungen getroffen hat:

• Anschaffung der Spielgeräte i. H. v. rd. 24.000 € für den gemeindlichen Spielplatz im Brühl.

• Aufbereitung der Bankette des Fußweges von Vinningen zum Kröpper Sportplatz und der Bankette am Betonweg hinter dem Sportplatz in Vinningen.

Geschäftsordnung des Gemeinderates

Der Gemeinderat beschloss die abgeänderte Mustergeschäftsordnung als Geschäftsordnung des Gemeinderates.

Digitale Gremienarbeit

Der Gemeinderat legte fest, dass auf freiwilliger Basis eine digitale Gremienarbeit erfolgen kann.

Annahme von Spenden

Der Gemeinderat stimmte der Annahme von Geldspenden von insgesamt 2.198,00 €, zweckgebunden für das Kulturprogramm und für die Durchführung des Sommerfestes, zu. Des Weiteren wurde einer Sachspende in Form von Regalböden für die Felsalbhalle zugestimmt.

Vollzug der Wassergesetze; Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens zur Kabeltrasse Kröppen, Kreuzung - Vinninger Bach, bei Eichelsbachermühle

Die Ortsgemeinde Vinningen erteilte ihr gemeindliches Einvernehmen dazu, dass im Rahmen der Kabeltrassenführung südwestlich der Eichelsbachermühle der Vinninger Bach unterquert wird.

Anschaffung einer Theke für das Kulturzentrum 'Alte Kirche'

Der Gemeinderat beschloss eine Theke für 700 € für das Kulturzentrum zur kaufen.

Beauftragung eines Ingenieurbüros für die Ausweisung neuer Wohnbaufläche

Der Gemeinderat beschloss ein Ingenieurbüro mit den Planungsleistungen für die Aufstellung eines Bebauungsplans und die Durchführung der Verfahrensschritte nach § 4b BauGB zu beauftragen.

Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung hat der Gemeinderat über Grundstücksangelegenheiten und Vertragsangelegenheiten beraten.

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.