Allgemeines

Die Löscheinheit Hochstellerhof besteht seit 1903 und ist die einzige Feuerwehr einer Annexe der Verbandsgemeinde Pirmasens Land. Sie ist seit 1991 im Dorfgemeinschaftshaus Hochstellerhof untergebracht. Dort wurden für die Feuerwehr im Rahmen einer Gemeinschaftsmaßnahme mit der Ortsgemeinde Trulben entsprechende Räume geschaffen.
Die Verbandsgemeinde Pirmasens-Land hat sich insgesamt mit 75.906 EUR an den Baukosten beteiligt. Zu dem Feuerwehranteil wurde ein Landeszuschuss in Höhe von 23.315 EUR gewährt. Es steht eine Fahrzeughalle und ein Unterrichts-/Kameradschaftsraum zur Verfügung.

  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}

Personalstärke

Der Wehr gehören zurzeit 11 aktive Mitglieder an.
Die Sollstärke beträgt 18 Aktive.
Von den 11 Aktiven sind derzeit 3 Atemschutzgeräteträger.
11 Feuerwehrangehörige besitzen den Führerschein zum Führen des TSF-W.

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.