Foto: Lars Burckhart

Schweix

SCHWEIX

Südwestlich der Messestadt Pirmasens, unmittelbar an der Grenze zu Frankreich, liegt auf einem 379 Meter hohen Bergrücken das Grenzdörfchen Schweix. Ruhe im Einklang mit der Natur findet sich leicht in der zum grenzenlosen Wandern einladenden Landschaft. An das von bäuerlicher Arbeit geprägte Leben erinnert die über 400 Jahre alte "Hilster Mühle", bis heute zum Teil mit  Wasserkraft betrieben. Ein Anziehungspunkt mitten im Dorf ist die zwischen 1801 und 1806 erbaute katholische Kirche.  

Wappen- und Flaggenbeschreibung:

Die Flagge ist von Gelb und Rot und Gelb im Verhältnis 1:4:1 gespalten bzw. geteilt, darin das Wappen, das wie folgt beschrieben wird: 

In Gold ein roter Sparren, beseitet oben von je einer grün -bestielten und -beblätterten grünen Eichel, unten von einem blauen Zahnrad.

Neuigkeiten

Quellhinweis
Die hier dargestellten Inhalte
stammen aus dem Amts- und Mitteilungsblatt des
Wittich-Verlages (http://www.wittich.de),
welches sich in regelmäßigen Abständen
automatisch mit dieser Homepage synchronisiert.

Sitzungen

Keine Sitzungstermine gefunden.

Veranstaltungen

Keine Termine vorhanden

Satzungen

Öffentliche Einrichtungen

Keine Ergebnisse gefunden.

Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.